TIERE

Tierfotografie kann ganz schön schwierig sein, besonders dann, wenn man Tiere in Bewegung fotografieren möchte. Wildlife-Fotografie: Frei lebende Tiere in Deutschland und Europa fotografieren Ich habe einen Hund Namens „Lucky“ und mit Ihm schon so manches Foto gemacht. Vielleicht hast Du es auch schon mal probiert, schnell laufende, oder springende Hunde zu fotografieren. Wenn das Foto gut ankommen soll, dann sollte, das Gesicht inkl. der Augen komplett scharf dargestellt sein. Manchmal muss man einige 100 Fotos machen um ein Dutzend gute übrig zu halten. Alles ist eine Sache der Übung. Gut das wir uns im Zeitalter der digitalen Technik befinden und die schlechten Fotos nachher löschen können, ohne das es uns einen Cent kostet.  


 

 Melanie Fuchs

 

 

 



Martin Winkler











Michael Schwarzenberger











Claudia Peters









 

Felix Broennimann









 

Inspiredlmarges











Foto Oldiefan


Die Tierfotos habe ich mit viel Geduld in unserem Garten aufgenommen. Es ist immer eine Freude, wenn 'mal die eine oder andere Aufnahme gelungen ist. Wer mehr meiner Fotos sehen möchte, klicke bitte oben meinen Namen "Oldiefan" an!








Dirk Driesen Fotoimpressionen


 


 


 

Marcel Langthim Bodensee / Schweiz

Er schreibt: Fotografie ist eine Bildsprache, die einzige Sprache, die überall in der Welt verstanden werden kann. Das macht sie wertvoll und einzigartig.







Herbert Bieser







 


 


Roland Valter

Über Roland Valter: Bevorzugte Motive gibt es eigentlich nicht, aber neben Landschaften und Tieren mag ich alte Gemäuer - gerne auch Schwarz - Weiß Fotos. Motto: Nicht zu viel Zeit hinterm Sucher verbringen und kein Foto um jeden Preis oder zu Lasten des Motivs. 


Myriams Fotos

Diese Marienkäfer sind schon etwas besonderes. Man muss schon einige Fotos machen, um so etwas hinzubekommen. Myriam hat ihr Profil auf pixabay. Sie schreibt dort in ihrem Profil: Man kann versuchen, wunderschöne Momente mit der Kamera festzuhalten, aber die schönsten verankern sich in deinem Herzen und bleiben dort für immer. Ich finde sie hat vollkommen Recht.







Alexas Fotos

Im Januar 2015 habe ich mit dem fotografieren angefangen und es ist zu einer richtigen Leidenschaft geworden. Seitdem bin ich immer auf der Suche nach allem, was ein gutes Bild abgeben könnte. Downloaden könnt ihr meine Bilder indem ihr oben auf meinen Namen klickt.








Manfred Fiedler









zurück zur Startseite