Loading...

Exklusive Schreibgeräte aus Edelholz haben ihren ganz besonderen Reiz, denn jeder Füllfederhalter oder Rollerball ist ein Individium. Keiner gleicht dem anderen, denn die Maserung der verschiedenen Holzer ist immer wieder etwas ganz aussergewöhnliches. 

Eine Besonderheit dieser hier gezeigten Schreibgeräte liegt in der Verwendung der Edelhölzer.

Bis zur Vollendung eines edlen Schreibgerätes müssen folgende Arbeitsschritte ausgeführt werden. Bevor man mit dem Drechseln überhaupt anfangen kann, muss das Edelholz zuerst in Rohlinge gesägt werden. Diese werden bis zur Verarbeitung trocken gelagert. Erst nach vollständiger Trocknung, können die Penblanks ihre endgültige Form auf der Drechselbank erhalten.

Jedes individuelle Schreibgerät wird in mühevoller Handarbeit zusammen gebaut und die Holzteile auf der Drechselbank angefertigt, geschliffen und mehrfach Oberflächen versiegelt. 

Als Edelholz wird Holz bezeichnet, das sich durch eine schöne und ausdrucksvolle Farbgebung, markante Farbkontraste, erstaunliche Maserungen und andere Auffälligkeiten gegenüber normal aussehendem und weit verbreitetem Holz besonders hervorhebt. 

Andere Besonderheiten können ein hohes Gewicht oder eine hohe Dichte, besondere Resistenz gegen Schädlingsbefall, seltenes Vorkommen, hoher Wert oder eine hohe subjektive Wertschätzung sein.

Quelle: Wikipedia


Hardter Weg 7
+49 2762 /2253